Gemeinde Aktuell

Weiterhin keine Präsenzgottesdienste in Retzen

Die hohe Inzidenzzahl in Lippe sorgt erneut für die Empfehlung der Lippischen Landeskirche möglichst auf Präsenzgottesdienste zu verzichten.

Wir haben daher unsere Gottesdienstplanungen dieser Empfehlung vorerst bis Mitte April angepasst. Danach müssen wir sehen, wie sich die Situation entwickelt und was möglich ist.

Weiterhin brauchen wir Geduld und Zuversicht.

Inzwischen werden online viele und gute Gottesdienste angeboten. Viele Gemeinden haben da technisch und ideenreich viel Zeit investiert. Wir als kleine Gemeinde möchten daher diese Angebote empfehlen. Sie finden Sie unter: